Shop ist wieder online

Nachdem der bisherige Server zuletzt Probleme gemacht hatte, haben wir uns entschlossen, unseren Shop und alle zugehörigen Seiten umzuziehen. Das ging heute Nacht in einer Blitzaktion, so dass wir seit heute morgen wieder online sind.

Unsere Kunden und Besucher werden davon nur bemerken, dass nun alles etwas schneller geht. Wir bitten Sie für etwaige Unannehmlichkeiten um Nachsicht.

Ihr Team von Gesund und Wohl

Mittwoch, 3. Dezember 2014|Categories: Aktuelles|0 Comments

Eine Geschenk-Idee

Das Jahresende nähert sich mit Riesenschritten und mit ihm die Weihnachtszeit. Da taucht die alle Jahre wiederkehrende Frage auf: Was schenke ich meinen Liebsten? Freunden, Verwandten, Bekannten.

Häufig wird, um dieser “Pflicht” nachzukommen, irgendwas verschenkt. Jeder hat ja schon alles, denkt man. Und kann oft nicht ergründen, was dem Einen oder Anderen gefallen könnte.

Wie wäre es denn, einmal etwas Gesundheit und Wohlbefinden zu schenken? Kann ja nicht schaden. Viele Menschen haben Fußbeschwerden oder Muskel- und Gelenkschmerzen. Und dann noch mit einem Gutschein, mit dem der / die Beschenkte sich das  Richtige aussuchen kann. Perfekt.

Gutschein zum Verschenken

Zwei Fliegen mit einer Klappe. Etwas Gutes tun und etwas Sinnvolles verschenken. Weihnachten kann kommen.
PS: Kann man natürlich auch zu anderen Gelegenheiten verwenden 🙂

Montag, 24. November 2014|Categories: Aktuelles|Tags: , , , |0 Comments

Shop wieder in Betrieb

Nun ist unser Online-Shop wieder in Betrieb. Wir bitten für die Wartezeit um Nachsicht.

Samstag, 15. November 2014|Categories: Aktuelles|0 Comments

Online-Shop nicht erreichbar

Verehrte Besucher,

wegen einer technischen Störung ist unser Online-Shop
vorübergehend leider nicht erreichbar.

Bitte übermitteln Sie uns in der Zeit Ihre Wünsche oder Anliegen
per Telefon, Fax oder Brief.

Für evtl. entstandene Unannehmlichkeiten bitten wir um
Entschuldigung.

Freitag, 14. November 2014|Categories: Aktuelles|0 Comments

Gesunde Füße

Unsere Füße: Mehr als nur zwei Stützen

Unsere FüßeIhre Füße vollbringen tagtäglich Höchstleistungen und erfüllen nebenbei ungeachtet zahlreiche Funktionen. So dienen sie unter anderem als Stütze, ermöglichen Ihnen das Gleichgewicht zu halten und befördern Sie innerhalb kürzester Zeit von Punkt A nach Punkt B. Und obwohl der Fuß integraler Bestandteil des Alltags ist, wird er immer wieder unterschätzt.

Dabei sind Ihre Füße regelrechte Meisterwerke der Evolution: In ihnen befinden sich nämlich nicht nur weitaus mehr Sinneszellen als im Gesicht, sie tragen einen Menschen im Laufe seines Lebens außerdem durchschnittlich etwa 180.000 Kilometer und bilden mit den Knien, der Hüfte, dem Becken und dem Rücken das wichtigste Glied des Laufapparats.

Aus diesem Grund sollten Sie bei leichten Fußbeschwerden oder gar ernsten Fußschmerzen schnellstmöglich einen entsprechenden Arzt aufsuchen und mit diesem mögliche Ursachen für die Schmerzen genauer untersuchen und eine passende medizinische Lösung finden.

 Gesunde Füße: Behandlung und Pflege

Es gibt mittlerweile zahlreiche Ursachen von Fußbeschwerden und Fußschmerzen, weshalb Sie in einem solchen Fall einen geeigneten Arzt aufsuchen sollten. Um derartige Beschwerden künftig zu vermeiden, können Sie diesen durch entsprechende Maßnahmen vorbeugen. Eine äußerst weit verbreitete Ursache für Fußbeschwerden und Fußschmerzen sind ein falsches oder zu enges Schuhwerk. Wenn Sie Probleme bei der Auswahl eines passenden Schuhwerks für Ihre Füße haben, sollten Sie im Schuhgeschäft eine Fachkraft aufsuchen, die Ihnen bei der Wahl der richtigen Schuhe behilflich sein kann.

Ist das richtige Schuhwerk gefunden, bieten sich druckentlastende Einlegesohlen an wie das MOTUSOL Fußbett. Solch ein physiodynamisches Fußbett hat den großen Vorteil, dass gleichzeitig Ihre Fußmuskulatur aktiviert wird. Den starren Schuhformen und Einlegesohlen fehlt leider diese wichtige Eigenschaft.

Vorteilhaft kann auch die Nutzung von Fußpflegeprodukten als auch ein regelmäßiges Fußbad mit einem entsprechenden Fußpflegemittel oder eine Fußmassage sein. Hierbei gilt es jedoch stets zwischen dem Verletzungsgrad zu differenzieren. Bei leichten Fußbeschwerden genügt es bereits, dem Fuß ausreichend Erholung zukommen zu lassen und ihn mit einfachen Heil- und Pflegemitteln zu versorgen. Bei starken Fußschmerzen, welche durch Verletzungen wie einer Verstauchung, einem Knochenbruch, einer Bänder-, Sehnenverletzungen oder sämtlichen Entzündungen hervorgerufen werden, ist ein Besuch beim qualifizierten Hausarzt oder einem orthopädischen Fachmann notwendig. Denn nur ein medizinisch kompetenter Fußpfleger oder Podologe kann eine professionelle und vor allem gesundheitsvorsorgende Fußpflege ausführen. Es gibt zahlreiche Übungen wie z.B. den C-Bogen, die Ihnen auf längere Sicht gesunde und gepflegte Füße garantieren.

Vorbeugen

Damit Ihre Füße auch in der Zukunft gesund und frei von Fußbeschwerden und Fußschmerzen sind, sollten Sie Ihren Füßen in regelmäßigen Abständen etwas Gutes, wie zum Beispiel ein entspannendes Fußbad, tun. Bei unkontrollierbaren Schmerzen ist jedoch auf dem schnellsten Wege medizinische Hilfe zu beanspruchen. Gesunde Füße erhöhen nämlich die Lebensqualität und die damit verbundene Lebensfreude. Schenken Sie Ihren Füßen daher viel Aufmerksamkeit, da Sie diese in Ihrem Leben noch oft beanspruchen werden und sicherlich noch unzählige Kilometer hinter sich lassen möchten.

Dienstag, 23. September 2014|Categories: Aktuelles|Tags: , , , |0 Comments
Load More Posts